portfolio

APOCALYPSIS -


WEAPON OF MISS DESTRUCTION


Vom Storyboard über Composings, Montagen und Retusche zum mehrfarbigen, leicht comicartigen Look. Eine Version ohne Stockfotos wurde in der französichen C&G als Editorial Strecke veröffentlicht. Die GirlZilla Story läßt sich u.a. auch auf die Finanzkrise beziehen.

Dies ist eine freie Arbeit, die nicht kommerziell genutz wird.

Rechtliche Info